Handy verloren oder geklaut? Das könnt ihr tun!

Die Frage ob eine Handyortung nach Diebstahl möglich ist, beschäftigt einen erst dann, wenn das eigene Smartphone abhandengekommen ist. In dem Moment wo einem das Handy verloren geht oder es durch Diebstahl entwendet wird, würde man wohl am liebsten den Satz sagen, den alle FBI-Agenten in solchen Situationen sagen würden: "Lass uns das Handy orten, die Handyortung wird uns zu ihm bringen!" Für viele klingt das realitätsfern, jedoch ist es heute möglich auch als Privatperson sein abhandengekommenes Handy zu suchen und das Handy aufzuspüren. Wer sein eigenes Handy verloren hat kann sein Handy orten ohne Zustimmung, denn das eigene Smartphone darf geortet werden und bedarf keiner Erlaubnis von dritten. Dieses Orten fällt auch nicht unter die heimliche Handyortung, da es sich ja um das eigene Handy handelt, welches einem Diebstahl zum Opfer fiel oder entwendet wurde.

Bisher keine Bewertungen

Keine Kommentare

    Kommentar schreiben

    Du hast noch kein Konto?

    Dann registriere dich jetzt bei HandyOrten.de, um sofort Handys, Tablets und Laptops orten zu können.